Nasenkorrektur (med. Rhinoplastik)

Eine Nasenkorrektur (med. Rhinoplastik) ist eine der häufigsten Eingriffe in der Plastischen Chirurgie. Das Anheben des Nasenflügels, das Abtragen des Nasenrückens, das Verkleinern der Nasenspitze sind regelmäßige von Patienten geäußerte Wünsche.

OP-Dauer1 bis 2 Stunden
NarkoseVollnarkose
Klinikaufenthaltambulant
Gesellschaftsfähigkeitnach 5 bis 7 Tagen
Arbeitsfähigkeitnach 1 bis 2 Wochen

Hierzu muss in aller Regel die Nase eröffnet werden, Knorpelgewebe entfernt und Knochenteile chirurgisch bearbeitet und neu geformt werden. Die genaue Vorgehens-weise und das Ausmaß der Neumodellierung kann nur in einem persönlichen Gespräch mit einer ausführlichen Untersuchung geklärt werden.

Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Tilman Ferbert | Fischtorplatz 11 | 55116 Mainz | Phone: 06131 972650 | Mail: info@dr-ferbert.de